Vorteile eines E-Rads im Sommer und 5 Ratschläge für deine Radtour - Promovec GmbH
parallax background

Vorteile eines E-Rads im Sommer und 5 Ratschläge für deine Radtour

Flensburg und Umgebung mit dem E-Rad entdecken
11. Juli 2019
 

Die Vorteile eines E-Rads im Sommer und 5 Ratschläge für deine Radtour

E s ist Juni, es ist heiβ. Die Sommerzeit ist gekommen, und viele von uns haben genug davon hinter vier Wänden eingeschlossene Luft einzuatmen. Es wird Zeit, die Natur zurück zu erobern; den Duft von blühenden Blumenwiesen, und das Summen der Bienen zu genießen, statt Abgase uns Straβenlärm. Mit deinem neuen Elektrofahrrad gibt es keine Entschuldigungen mehr, raus in die sommerliche Natur der Vorstädte zu radeln – raus aufs Land! Der folgende Artikel beschreibt, was bei einer Radtour ins Grüne zu beachten ist, und erklärt gleichzeitig die Vorzüge eines E-Rads.
Wir alle kennen das Gefühl vom Radeln in der Sommerhitze, wenn die Sonne auf uns herunterbrennt und der Hügel vor uns wie der Mount Everest erscheint. Wenn wir förmlich dahin schmelzen, und unsere Kleidung wie Plastikfolie an unserem Körper kleben bleibt. Schon allein der Gedanke daran verdirbt uns den Spaβ. Mit einem E-Rad aber ist alles anders… versprochen!
Radelst du mit deinem E-Rad, wirst du den warmen Sommerwind im Haar spüren, statt den heiβen Schweiβ auf der Stirn. Der elektrische Motor erleichtert dir das treten. Du allein entscheidest, wie viel oder wie wenig du selbst zur Fortbewegung beitragen möchtest. Die sportliche Aktivität ist dennoch gewährleistet, und deine Gelenke werden gut durchbewegt – ganz ohne ins Schwitzen zu geraten.
Du wirst nicht mal die Steigung des Radwegs merken, der sich durch die hügelige Landschaft schlängelt, sondern einfach in den Genuss der sommerlichen Landschaft kommen. Ganz egal, aus welcher Richtung der Wind kommt, das Radeln wird dir Spaβ machen, und du kannst dich auf das Wesentliche konzentrieren: Das ist reine Entspannung.
Ob du durch das nahe gelegene Waldgebiet fährst, das schattig aber uneben ist; ob du an idyllischen Kornfeldern vorbeiziehst – oder eine längere Tour zur nächsten Küste planst – dein E-Rad bringt dich genau da hin, wo du möchtest, und du erreichst dein Ziel gutgelaunt und entspannt.
Mit all diesen Vorteilen in Betracht gezogen, solltest du dir dennoch bewusst sein, dass du dich kurz- oder längerfristig sportlich betätigst, und zwar drauβen in der Natur. Sonneneinstrahlung kann gefährlich werden, wenn du nicht aufpasst. Darum sind hier ein paar Tipps für Dich, um deinen Ausflug mit dem E-Rad so angenehm wie möglich zu gestalten.
Ausreichend Flüssigkeit
Hab immer reichlich Wasser bei Dir – am besten in einer Thermoflasche, die deine Getränke kühl hält. Dein Körper wird reichlich schwitzen, nicht wegen des Radelns an sich, sondern wegen der warmen Temperaturen. Deshalb ist es wirklich wichtig, dass du regelmäβig trinkst.
Guter Sonnenschutz
Verwende ausreichend Sonnencreme – nicht nur einmal am Tag. Die richtige Bekleidung (dünne, atmungsaktive Stoffe), eine solide Kopfbedeckung, und die Sonnenbrille dürfen bei deiner Tour im Freien auch nicht fehlen.
Regelmäβiges Essen
Obwohl du bei heiβem Sommerwetter sicher nicht allzu hungrig bist, solltest du nicht nur viel trinken, sondern auch regelmäβig essen. Dein Kreislauf wird es dir danken. Besonders Kohlenhydrate, wie Nüsse, Bananen und Energieriegel geben die nötige Energie, die dein Körper braucht.
Verwende Insektenspray
Ganz gleich, ob in deinem Garten oder auf deiner Radtour – Insekten sind einfach überall, und können schnell zur Plage werden. Trage Insektenspray oder -lotion auf deine Arme und Beine, und die lästigen kleinen Tierchen finden dich völlig uninteressant.
Halte Mittagspause
Wie wir alle wissen, ist die Sonneneinstrahlung zwischen 12 und 15 Uhr mittags am intensivsten. Versuche, deinen Ausflug so zu planen, dass du in diesem Zeitraum nicht radeln musst. Es geht gar nicht ums Radeln an sich, denn der Motor nimmt Dir ja die Arbeit individuell ab. Es geht vielmehr darum, deinem Körper eine Pause von der glühenden Hitze zu gönnen. Wie wäre es denn mit einem leckeren Picknick im kühlen Schatten?
Alles in allem wirst du mit deinem E-Rad nicht nur schneller herumkommen, und unabhängig von Terrain sein. Du wirst auch längere Strecken planen können. Deine Radtour wird sich wie ein entspannter Urlaubstag anfühlen, an dem du mehr erkunden kannst, voller Energie verbleibst, und deine Radtour mehr genieβen wirst... Also, worauf wartest du?

Batterieregistrierung

Registrieren Sie hier Ihre Batterie und

erhalten 2 Jahre Kapazitätsgarantie.

Klicken Sie hier